Herzlich willkommen auf der Hompage des Turn- und Sportvereins 1906 Gaiberg e.V.

Aktuelle Mitteilungen


Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder!

 

Zur diesjährigen Mitglieder-Versammlung laden wir Sie recht herzlich ein. 


Diese findet am


         Freitag, 13. Mai 2022 um 19.30 Uhr 

         im Clubraum der TSV-Halle statt.


Es gelten die aktuellen Coronaregeln.

Tagesordnungspunkte 

TOP 1            Begrüßung und Feststellung der Regularien

TOP 2            Totengedenken

TOP 3            Bericht des 1.Vorsitzenden

TOP 4            Berichte der Kassiererin und Schriftführerin

TOP 5            Berichte der Abteilungsleiter und Ausschüsse

TOP 6            Berichte der Kassenprüfer

TOP 7            Entlastung der Vorstandschaft

TOP 8            Neuwahlen und Bestätigungen der Abteilungsleiter und deren Beisitzer

TOP 9            Ehrungen

TOP 10          Anträge

TOP 11          Verschiedenes


Wünsche und Anträge müssen spätestens 1 Woche vor der Versammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden Horst Müller, Richard-Wagner-Straße 18 in 69181 Leimen, eingereicht werden.



Informationen der Gymnastikabteilung

Liebe Sportler/innen, liebe Vereinsfreunde,

kurz vor den Osterferien möchte ich ein kleines Statement zu unserer Mitgliederentwicklung abgeben. 

Es ist außerordentlich erfreulich, dass wir trotz der Corona-Pandemie einen regen Zuwachs an neuen Mitgliedern verzeichnen dürfen. Viele Gaiberger/-innen schätzen das Privileg, ihren Sport bei ihrem Sportverein am Ort ausüben zu können. Gerade in Zeiten des Klimawandels und der sich immer weiter verschärfenden Energiekrise, verursacht durch den Krieg in der Ukraine, als große Herausforderung unserer Tage, keine langen Wegstrecken in Kauf nehmen zu müssen und die ganze Woche über ein ausgewogenes Training besuchen zu können.

Wer mehr die Fitness liebt oder vielleicht mehr das BBP -Training, das Zirkeltraining oder mehr das ausgewogene Sanfte, jeder findet für seine körperliche Konstitution das Richtige. Alle Stundenangebote werden gut bis sehr gut besucht und in allen Gruppen haben sich viele neue Mitglieder eingefunden. Ich glaube, das sollte unbedingt einmal positiv erwähnt werden. Denn wie jeder Verein haben auch wir gebangt und uns große Sorgen gemacht, was diese neue Situation, die damit verbundenen Einschränkungen und Abgrenzungen, an bleibenden Spuren hinterlassen wird.

Ein gut durchdachtes Hygienekonzept und ein vorsichtiger, disziplinierter Umgang miteinander haben uns gut durch diese schwierige Zeit gebracht. Jeder von uns pflegte einen anderen Umgang mit seinen Ängsten und Sorgen in dieser außergewöhnlichen Situation umzugehen. Umso wichtiger waren Verständnis und Empathie gefordert, um jedem Teilnehmer das Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit zu vermitteln. Umso mehr dürfen wir uns freuen und es zeigt sich, dass unser Engagement große Früchte trägt, dass Kontinuität und gute Arbeit geschätzt und gewürdigt werden. Ein überaus gutes Gefühl begleitet uns, gibt uns Sicherheit und lässt uns positiv nach vorne schauen!

Das Kinder- und Kleinkindturnen ist auch wieder bestens angelaufen. Es tummeln sich jeden Mittwoch eine große Kinderschar, die unsere Turnhalle mit viel Lachen, Toben und lautem Freuen erhellt. Die beiden neuen Trainerinnen, Katharina und Teresa Hack, machen ihre Arbeit sehr gut und beide haben sich super in ihrem neuen „Job“ eingelebt. Große Unterstützung erhalten sie von unserer langjährigen Trainerin Esther Arnold.

Vielleicht haben wir auch Ihr Interesse wecken können. Möglicherweise suchen Sie schon länger ein geeignetes Sportangebot, um fit und gesund zu bleiben oder Sie möchten einfach die guten Vorsätze jetzt endlich einmal in die Tat umsetzen. Dann dürfen Sie in allen Gruppen Probestunden besuchen. Man muss sich auch nicht für eine Stunde entscheiden, wer möchte und Zeit dazu findet, kann sich die ganze Woche über in allen Gruppen austoben!

Bleiben sie neugierig, schauen sie einfach mal bei uns vorbei, wir freuen uns auf Sie. 

Im Namen der gesamten Vorstandschaft wünschen wir Ihnen eine schöne vorösterliche Zeit und bleiben Sie bei guter Gesundheit, 

Annette Gärtner